know your genres!

12.Jul.2017 DJ SVEN E

„DJ Sven E […] is a German DJ who has prescribed the electronic sounds! His repertoire ranges from housy sounds to hard Hardstyle beats! His main genre but mainly consists of Dance and Hard Trance Sets! His versatility makes him an all-rounder who knows how to bring the crowd to celebrate and is thus a welcome guest in small clubs and discos in Greater!“

DJ SVEN E

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 3.3/5 (3 votes cast)

06.Jul.2017 DJ ZKZ

„Im Jahr 2016 bemerkte H.J.M das er noch ein anderes Genre als sein Stammgenre Trance in sich hat und macht nun Progressive-House unter dem Pseudonym DJ ZKZ.“

DJ ZKZ

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 3.5/5 (2 votes cast)

04.Jul.2017 DJ NOISE

„DJ Noise ist mit Abba aufgewachsen, dann kurz in den Heavy Metal Sektor abgeschweift, und 1988 erfasste ihn die Acid-Welle. Mit einigen Hip-House und US-Acidscheiben ausgerüstet, startete er im Jugendhaus von Wabern die ersten Lärmorgien.“

DJ NOISE

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 3.3/5 (3 votes cast)

06.Jun.2016 DJ HARTMUT

„Doch mein Herz hing immer an der elektronischen Musik. Ich möchte mich musikalisch gar nicht so sehr festlegen, am wohlsten fühle ich mich im Bereich Tech-House, House, Electro, Minimal. Doch gibt es so viele Musikrichtungen, die wirklich ‚geiles Zeug‘ zu bieten haben, und nicht zu vergessen die Kategorie ‚Best of alter Scheiß‘.“

DJ HARTMUT

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)

12.Mai.2016 DJ BENSAI

„DJ Bensai vermischt das Beste aus Hip Hop und RnB, ergänzt es mit einer Prise Electro und House, einem Spritzer Pop, und mixt das Ganze mit der Präzision einer Patek Philippe.“

DJ BENSAI

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 3.0/5 (1 vote cast)

12.Apr.2016 DJ PASKAL T.

„Als DJ fährt er zweigleisig: Seine Tech House- und House-Sets sind groovy und fetzig, gleichzeitig ausdrucksstark mit musikalisch anspruchsvollen Melodien, unterlegt von treibenden oder auch hüpfenden Beats. Eine Spur melancholischer und emotionaler spielt er in seinen Progressive House-Sets, die oft in Trance münden. Hier treffen dann harmonische, berührende Melodien auf massive tragende und rollende Basslines. Längere Auftritte von einer Dauer ab 5 Stunden nutzt Paskal gerne zur Abdeckung eines breiten Spektrums an elektronischer Tanzmusik, beginnend bei Deep House über Deep Tech House, Funky Tech House, Tech House, gefolgt von leichtem melodischen Techno mündend ins Progressive House, je nach Stimmung dann auch weiter bis Trance oder sogar Progressive Trance und Psy.“

DJ PASKAL T.

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 3.0/5 (1 vote cast)

17.Mrz.2016 DJ SCHELLE

„Ich kann mich je nach Bedarf in allen Genres rumtreiben, kann nach Herzenslust meiner Lust frönen und mich da ausleben. Meine Devise ist – sind die Zuhörer super drauf, bin ich es auch. Da ist es egal, ob ich Ballermann, Schlager oder Rock bringe. Und ich gebe alles, dass es dazu kommt.“

DJ SCHELLE

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 3.0/5 (2 votes cast)

27.Feb.2016 DJ BEATBUSTER

„Kopfnickersound meets Arschwackelmusik.
Wenn Club-House auf TopHits trifft und HipHop die Klassiker jagt, ist der Beatbuster in seinem Element.“

DJ BEATBUSTER

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 3.7/5 (3 votes cast)

03.Okt.2014 DJ PSYKAI

„Ich liebe lange Übergänge, Bass über Bass quasi das erzählen einer Story durch Musik….meinen Sound würde ich als Happy Morning Psy Trance beschreiben, fröhliche melodiöse Sounds mit treibenden Bässen………“

DJ PSYKAI

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 3.2/5 (9 votes cast)

23.Sep.2014 CAMPI

„Von 1992 – 97 als DJ Draco bekannt Style: Hardtrance , Happycore, Hardcore, Progressive Trance, Progressive Seit 1998 „ Campi“ Style: Techno, Techhouse, Progressiv, Minimal“

CAMPI

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 3.8/5 (4 votes cast)